SUSTAINABILITY

Laut einer Studie von Greenpeace werden in Europa jährlich 5,8 Millionen Tonnen Kleidung weggeworfen. 75% davon enden auf der Müllkippe oder werden verbrannt. Das Ergebnis von Fast Fashion: verheerende Auswirkungen für Mensch und Natur.

Mit INLOVEWITHJUNE möchten wir zeigen, dass es auch anders geht und eine nachhaltige Alternative schaffen. Als junges Modelabel stehen wir noch ganz am Anfang und lernen täglich mehr über das Thema Nachhaltigkeit. Wir sind noch lange nicht perfekt, arbeiten jedoch daran INLOVEWITHJUNE noch nachhaltiger zu gestalten.

Das tun wir bereits:

  • Wir designen minimalistische und zeitlose Kleidung, die du gut kombinieren kannst.
  • Wir achten auf eine gute Qualität und Verarbeitung unserer Kleidung, damit du dich lange darin wohlfühlst.
  • Wir produzieren unsere Kleidung im Nachbarland Polen, dadurch möchten wir lange Transportwege vermeiden und die Nähe zur Produktion halten.
  • Wir verwenden fast ausschließlich Materialien aus natürlichen Rohstoffen, wie Bio-Baumwolle oder Lyocell die in Europa produziert werden.
  • Wir achten auf geringe Verpackung und verwenden diese nach Möglichkeit wieder.

 

MATERIALIEN

Bio-Baumwolle
Bio-Baumwolle belastet unsere Umwelt weniger als herkömmliche Baumwolle. 
Die wichtigsten Unterschiede sind:

  • Anbau unter fairen Bedingungen (GOTS)
  • Ohne Pestizide und Herbizide zu verwenden
  • Zum größten Teil "Regen-gefüttert" - mit Regenwasser bewässert
  • Umweltfreundliche Verarbeitung mit zertifizierten Farbstoffen
  • Frei von schädlichen Chemikalien

Lyocell

Lyocell - auch als Tencel bekannt - ist eine aus natürlichen Rohstoffen industriell hergestellte Faser. Sie wird aus Eukalyptusholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt und ist biologisch abbaubar.

Die Faser hat eine außergewöhnlich glatte Oberfläche mit seidigem Griff, wärmt fast so gut wie Schafschurwolle, kühlt ähnlich wie Leinen und ist saugfähiger als Baumwolle. Dazu ist Lyocell auch nass äußerst reißfest und somit ein sehr langlebiges Material.

-----

According to Greenpeace, 5.8 million tonnes of clothing are thrown away in Europe every year. 75 percent of them end up on the dump or are burned. The result of fast fashion: devastating effects on human and nature.

With INLOVEWITHJUNE, I want to show that there is an sustainable alternative - slow fashion. We just started our business, so there is still a lot to learn about sustainability in fashion. We are not perfect yet, but we are working everyday on a more sustainable business.

What we do so far:

  • We design minimalist and timeless clothing that you can combine perfectly with your wardrobe.
  • We pay attention to good quality and processing, thereby you can feel comfortable in our clothes for a long time.
  • We manufacture our clothes in Poland and therefore avoid long distance transportation of our products.
  • We use almost exclusively materials from natural raw materials, such as organic cotton or lyocell, which are produced in Europe.
  • We try to use less packaging and reuse it if possible.

 

MATERIALS

organic cotton

Organic cotton has a smaller environmental impact than conventional cotton. The main differences are:

  • cultivation under fair conditions
  • without using pesticides & herbicides
  • for the most part "rain-fed" - watered with rain water
  • environmentally friendly processing with certified dyes
  • free from harmful chemicals 

Lyocell

Lyocell - also known as Tencel - is a fiber made from natural raw materials. It is made from eucalyptus wood from sustainable forestry and is biodegradable.

The fiber has an exceptionally smooth surface with a silky feel, warms almost as good as sheep's wool, cools like linen and is more absorbent than cotton. For this Lyocell is wet extremely tear-resistant and thus a very durable material.